English | Español | Français | PortuguĂȘs | Rechtshinweis | zu Favoriten | Kontakt
   
 
ÜBER UNS
 

CRISTINA DEIN

Werdegang


Cristina Dein wurde 1967 in der Bundesrepublik Deutschland geboren und absolvierte dort ihre Schulausbildung. Ihr Jurastudium schloss sie an der juristischen FakultÀt der UniversitÀt Coimbra im Jahr 1993 ab. Neben der UniversitÀt Coimbra besuchte sie auch die juristische FakultÀt der UniversitÀt Konstanz.

Von Haus aus sah sich Cristina Dein mit gekreuzten kulturellen Beziehungen konfrontiert, was sich von großem Nutzen im Umgang mit auslĂ€ndischen Mandanten und bei der Bearbeitung von internationalen Rechtsfragen zeigte. Auf einigen TĂ€tigkeitsgebieten veröffentlichte sie Bibliographie.

Die RechtsanwÀltin

Nach Abschluss ihres Jurastudiums 1993 trat sie als Rechtsreferendarin in die Kanzlei Jalles Advogados ein. Sie wurde 1996 als AnwÀltin von der portugiesischen Rechtsanwaltskammer zugelassen.

Seit dem Tod von Isabel Jalles 2006 fĂŒhrt Cristina Dein die Kanzlei unter eigenem Namen weiter. Neben den zahlreichen portugiesischen Mandaten unterstĂŒtzt sie mit ihren Kenntnissen eine sehr anspruchsvolle deutschsprachige Mandantschaft mit Anliegen in Portugal oder portugiesische Mandanten mit Anliegen in deutschsprachigen LĂ€ndern. Nicht selten rufen die örtliche BĂŒrokratie und/oder die unterschiedlichen sozio-kulturellen RealitĂ€ten komplexe rechtliche Probleme hervor. DafĂŒr pragmatische Lösungen zu finden, ist einer der Schwerpunkte unserer Senior-AnwĂ€ltin.

Sprachen: deutsch/portugiesisch (zweisprachig), französisch und englisch (gesprochen und geschrieben), spanisch und italienisch (passive Kenntnis).